Das gläserne Mittagessen Speiseplanmodifikation

Mit dieser Modifikation entsteht ein gläsernes Mittagessen mit Nährwertangaben. Durch die Darstellung der einzelnen Nährwerte ist die Hauptkomponente ideal für Diabetiker, Menschen mit hohem Cholesterin und Bluthochdruck.

Das Mittagessen enthält keine bedenklichen Zusatzstoffe und somit eine wichtige Voraussetzung für gesunde, leistungsfähige Mitarbeiter. Die Rezepturen sind fett- und kohlenhydratmodifiziert für eine schlanke Linie.

Zu jeder Tageskomponente gibt es ein Informationsblatt mit Nährwertangaben zum Gericht + Rezepte (für die Restaurantbesucher zum Nachkochen), sowie zusätzlich spannende Informationen rund um die Ernährung. 

Es werden vorwiegend saisonale, regionale und biologische Lebensmittel eingesetzt.

Umfang und Ablauf

  • Erstellung eines 8- Wochenspeiseplanes (für 1 Mittagessen bzw. Menü) mit 40 Verpflegungstagen (Komponentenwechsel nach Saison).
  • Nährwertberechnungen und Rezepte (für die Restaurantbesucher zum Nachkochen) zu 40 Gerichten und zusätzlich spannende Informationstexte rund um die Ernährung.
  • Das Projekt sollte, bzw. wird in Kooperation mit dem Küchenleiter begleitet und abgesteckt werden. 
Download Pfeil nach unten Pfeil nach oben Pfeil nach rechts Pfeil nach links Teilen E-Mail Mikrofon Warenkorb Einkaufstasche Plus Minus Häkchen Anlage Audio aus Audio an Abspielen Dokument Verschreibung Bild Suche Logoblüte Logoblüte Standort Dokument Kontur Warnung Kalendar Link Fenster Menü Menü schließen